Kundenreferenzen

Arrhythmie-Untersuchung zur Schlaganfallprävention, Danderyd Hospital, Schweden

“In der Abteilung für klinische Physiologie des Danderyds Hospital haben wir eine schnelle Vorgehensweise mit dem Zenicor- Daumen-EKG. Was dazu führt, dass Schlaganfall Patienten ein Zenicor-EKG-Gerät  sofort beim Verlassen des Krankenhauses mit sich führen, und  sie direkt von zu Hause aus mit den Messungen beginnen können um Vorhofflimmern schnell zu detektieren – unglaublich leicht und einfach für den Patienten! Zenicor-EKG ist eine benutzerfreundliche Lösung für Patienten und medizinisches Fachpersonal mit einer einfachen und leicht verständlichen digitalen Analyseplattform. Dank Zenicor konnten wir die Antwortzeit von Überweisungen von 98 Tagen auf 28 Tage reduzieren. “

Jacqueline Ulander
Biomedizinische Analytikerin am Danderyd Hospital, Stockholm, Schweden

Arrhythmie-Untersuchung bei Kindern in Uppsala

Die Kardiologie der Akademischen Kinderklinik benutzt seit 2004 das Zenicor-EKG. Diese Methode ist dabei eine von verschiedenen Methoden bei der Arrhythmie-Untersuchung.

„Bei unklarer Arrhythmie-Anamnese ist das Zenicor-EKG die erste Wahl“, sagt Anders Jonzon, Kinderkardiologe, Akademische Kinderklinik, Uppsala.

Arrhythmie-Untersuchung in der Sahlgrenska Universitätsklinik

Die Kardiologie der Sahlgrenska Universitätsklinik benutzt seit 2007 das Zenicor-EKG zur Arrhythmie-Untersuchung. Die Methode ist weit verbreitet und wird von allen Arrhythmie-Ärzten angewendet.

„Die Methode wird mehr und mehr verwendet. Das Zenicor-EKG ist leicht zu bedienen und bereitet nur wenig Arbeit“, sagt Helene Axelsson, BMA, Kardiologie, Sahlgrenska Universitätsklinik.