Zenicor heute

Zenicor ist eins der führenden Unternehmen in Europa im Bereich der Frühdiagnostik von Herzrhythmusstörungen und Schlaganfall-Prävention.

Zenicor ist im Gesundheitssektor in Skandinavien, Deutschland, Österreich, Schweiz, Zypern und Großbritannien tätig. Zu den Kunden Zenicors gehören Herzkliniken und kardiologische Praxen, Schlaganfall-Kliniken, medizinische Kliniken, Kinderkliniken, klinische Physiologien und Privatkliniken. Ebenso Forschungszentren sowie andere Medizintechnik- und Pharma-Unternehmen die im Bereich der Frühdiagnostik von Herzrhythmusstörungen tätig sind.

Marketing und Vertrieb erfolgen durch eigenes medizinisches Fachpersonal direkt an die Kliniken und Praxen, ebenso durch lokale Partner. In Großbritannien bietet Zenicor gemeinsam mit Technomed Ltd. ein komplettes Servicepaket für die Gesundheitsversorgung an, das neben dem Produkt, Service und Support auch die Interpretation von EKGs beinhaltet. Weiterentwicklung des Systems, Ausbildung, technischer Support und Service erfolgen derzeit größtenteils durch eigenes Personal. Die Herstellung erfolgt in vertraglich festgelegtem Rahmen durch das medizintechnisch zertifizierte schwedische Unternehmen Orbit One.

Zenicor arbeitet eng mit führenden Forschern am Karolinska Institut zusammen. Auch international bestehen Kooperationen mit Forschungsteams im Bereich von Schlaganfall-Prävention und in der Früherkennung von Herzrhythmusstörungen. Es gibt derzeit mehr als 25 publizierte Studien, in denen das Zenicor-EKG verwendet und ausgewertet wurde. Zusätzlich laufen etwa 40 Studien, die während der nächsten Jahren veröffentlicht werden.